Willkommen bei der Gemeinde Petersaurach

Verbundleitung Reckenberggruppe

08.09.2021

Die Reckenberg-Gruppe informiert zum Wegebau

Im Zuge der Restarbeiten der Verbundleitung Heilsbronn – Külbingen erfolgen in der KW 37 umfangreiche Straßenwiederherstellungsarbeiten.

Die Befahrbarkeit ist am Dienstag/Mittwoch, 14./15. September durch Fräsarbeiten in Wicklesgreuth in der Kreisstraße AN 10 und der Bahnhofstraße stark eingeschränkt. Ebenso am Donnerstag, 16. September durch den Einbau des Straßenunterbaus und am Freitag, 17. September durch sich anschließende Asphaltierungsarbeiten. Die Kreisstraße und die Bahnhofstraße dürften aber ab Beginn der darauffolgenden Woche (Montag, 20. September) wieder befahrbar sein.

Parallel dazu erfolgen am Mittwoch, 15.09. und Donnerstag, 16.09. die letzten Wiederherstellungsarbeiten der Waldwege entlang der Trassenführung von Wicklesgreuth bis Külbingen. Im Anschluss daran werden die Waldwege vom Hochbehälter Heilsbronn bis zur Bahnlinie fertiggestellt. Die Abnahme der Baumaßnahme im Bereich der Gemeinde Petersaurach ist für den 28.09.2021 terminiert.
Das Leitungsbauprojekt Heilsbronn – Külbingen konnte somit gemäß den Vorgaben der Förderrichtlinien zeitgerecht fertiggestellt werden.
Wir danken insbesondere allen Anwohnern und Betroffenen für Ihr Verständnis und für Ihre Geduld während der Bauphase.
Ihre Reckenberg-Gruppe

LinkVollständige Informationen mit Bildern (PDF 400 KB)


Glocke

Bundestagswahl 2021

09.09.2021

Hygieneschutzvorschriften in den Wahllokalen

  • Die derzeit geltende 3G-Regel (Geimpft, Getestet oder Genesen) gilt nicht in den Wahllokalen. Es ist daher kein Nachweis erforderlich.
  • Beim Aufenthalt im Wahllokal ist eine medizinische Schutzmaske zu tragen. Ohne medizinische Schutzmaske kann Ihnen der Zutritt zum Wahlraum verwehrt werden.
  • Sofern Sie aus gesundheitlichen Gründen keine medizinische Maske tragen können und daher von der Maskenpflicht befreit sind, müssen Sie dies mit einem ärztlichen Attest nachweisen.
  • Bitte desinfizieren Sie beim Betreten des Wahllokals Ihre Hände und achten Sie auf die Bodenmarkierungen und das allgemeine Abstandsgebot von 1,5 Metern.
  • Sie dürfen für die Stimmabgabe Ihren eigenen Stift mitbringen.
  • Bitte verlassen Sie nach der Stimmabgabe zügig den Wahlraum.
  • Wir bitten, den Anweisungen des Wahlvorstands Folge zu leisten.
Downloadvollständige Bekanntmachung (PDF 75KB)

Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl 2021 am 26.09.2021

Die Online-Beantragung von Briefwahlunterlagen ist nach Erhalt der Wahlbenachrichtigung bis 22.09.2021 12:00 Uhr möglich.

LinkBriefwahlunterlagen online beantragen
Icon Information

30.08.2021

Bekanntmachung der Bodenrichtwerte gemäß § 196 BauGB i.V.m. § 12 BayGaV

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB):

Der Gutachterausschuss des Landkreises Ansbach hat die Bodenrichtwerte zum Stand 31.12.2020 für die Gemeindegebiete des Landkreises Ansbach beschlossen. Die Liste der Bodenrichtwerte und die dazugehörigen Karten­ausschnitte mit den dazugehörigen Richtwertzonen, liegen in der Zeit vom

06.09.2021 bis 05.10.2021

im Bürgerbüro des Rathauses, Hauptstraße 29, 91580 Petersaurach während der allgemeinen Dienststunden (Montag-Freitag 08.00 Uhr – 12.00 Uhr, Montag 14:00 Uhr – 16.00 Uhr sowie Donnerstag 14:00 Uhr – 18:00 Uhr) zur Einsicht bereit.

Die Richtwertzonen samt Bodenrichtwerten des kompletten Landkreises Ansbach können voraussichtlich ab Oktober 2021 auf der Internetseite http://bodenrichtwerte.bayern.de kostenfrei eingesehen werden.
Es wird darauf hingewiesen, dass von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses im Landratsamt Ansbach (E-Mail gaa@landratsamt-ansbach.de, Tel. 0981/468-1052) Auskunft über die Bodenrichtwerte verlangt werden kann.

Icon Information

02.09.2021

Volksbegehren "Abberufung bayerischer Landtag"

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Eintragungsscheinen für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags vom 14.10.2021 bis 27.10.2021

Das Wählerverzeichnis für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags der Gemeinde Petersaurach wird am Freitag, den 24.09., am Montag, den 27.9. und am Dienstag, den 28.9.2021 während der Dienststunden im Bürgerbüro des Rathauses, Hauptstraße 29, 91580 Petersaurach für Stimmberechtigte zur Einsicht bereitgehalten.

Downloadvollständige Bekanntmachung (PDF 110 KB)

Straßensprerre

07.09.2021

Straßensperre Wicklesgreuth - Petersaurach (Brückla) Straßensperre Wicklesgreuth Bahnhofstraße

.
Die Ortsverbindungsstraße Wicklesgreuth (Abzweigung Bahnhofstraße) – Petersaurach (bis TSV Petersaurach) ist voraussichtlich bis 30. September 2021 vollständig gesperrt.

Ebenso ist die Bahnhofstraße bis voraussichtlich 30. September 2021 komplett gesperrt. Betroffen ist der Bereich parallel zur Bahnlinie.
DownloadPlan mit eingezeichneten Straßensperren (PDF, 3MB)

Ab 25. Juni 2021 startet der 2. Bauabschnitt. Gesperrt wird dann die Bahnhofstraße ab Einmündung Birkenstraße bis zum Bahnhof selbst. Betroffen ist auch die Zufahrt zum Bahnhof. Ausweichparkplätze sind ausgewiesen.
DownloadPlan mit eingezeichneten Straßensperren ab 25. Juni 2021 (PDF, 3,3MB)
Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis 17. September 2021. Grund ist die Verlegung der Verbundleitung im Auftrag der Reckenberg-Gruppe.

Verbundleitung Reckenberggruppe

02.09.2021

Die Reckenberg-Gruppe informiert zum Bau der Verbundleitung

Der Leitungsbau der Verbundleitung Heilsbronn – Külbingen schreitet mit großen Schritten dem Ende entgegen. Nachdem seit kurzem die ca. 9,1 km lange Leitung komplett eingebaut werden konnte und in Betrieb genommen wurde, laufen derzeit die notwendigen Restarbeiten, Verfüllarbeiten und Wegeinstandsetzungsarbeiten.

Gerade für den Ort Wicklesgreuth bedeutet dies, dass der asphaltierte Parkplatzbereich vor der Bahn noch bis Ende KW 37 gesperrt bleibt. Als Ausweichparkfläche dient hierbei nach wie vor die geschotterte Fläche direkt daneben. Die amtliche Vollsperrung in der bisherigen Form bleibt voraussichtlich noch bis Ende der KW 37 erhalten. Die verkehrsrechtlich genehmigte und für die Sicherheit der Baufirma notwendige Sperrung bleibt somit für den Bereich Unterführung Bahn (Richtung Langenloh) bis einschließlich Bahnhof in Wicklesgreuth bestehen.

Die mit der Kommune abgestimmte Sperrung der Verbindungsstraße „Brückle“ kann nach Abtransport des Bauaushubmaterials in diesem Bereich ebenfalls voraussichtlich in der KW 38 wieder aufgehoben werden.

Für die komplette Wiederherstellung der Waldwege sind noch punktuelle Nachbesserungen erforderlich, jedoch sind diese Arbeiten wetterabhängig.

Alle Planungen laufen nun darauf hin, dass voraussichtlich Ende September auch alle mit dem Leitungsbau verbundenen Restarbeiten fertiggestellt sind.

Wir danken Ihnen für Ihre überaus lange Geduld.
Ihre Reckenberg-Gruppe

LinkVollständige Informationen mit Bildern (PDF 900 KB)


Luftbild Wicklesgreuth

09.08.2021

Neues vom Klimaquartier Wicklesgreuth

Vor-Ort-Erhebung im Quartier Wicklesgreuth
Die ursprünglich für Juni angekündigte Begehung des Quartiers im Rahmen der Beauftragung zur Erstellung des „Integrierten Quartierskonzepts“ im Quartier Wicklesgreuth wird nun im August stattfinden. Der erste Teil der Erhebung ist für Dienstag, 10. August 2021 geplant, der zweite Teil der Erhebung wird – abhängig vom Wetter – wenige Tage später stattfinden. Das Team des beauftragten Büros wird sich im Quartier ausweisen können und trägt eine Genehmigung der Gemeinde zur Vorlage mit sich. Die Gemeindeverwaltung bittet die Bevölkerung die Beauftragten der DSK GmbH nach Möglichkeit zu unterstützen und ggf. Auskunft zu erteilen.

Eine Bitte an alle Quartierseigentümer, die postalisch kontaktiert worden sind mit der Bitte den beigelegten Fragebogen auszufüllen: Es gibt weiterhin die Möglichkeit den Fragebogen auszufüllen, um das Team der DSK GmbH bei der Datenerhebung im Quartier zu unterstützen. Der Fragebogen kann noch bis Mitte September online oder in Papierform ausgefüllt und bei der Gemeinde abgegeben werden. Vielen Dank für Ihre Unterstützung

DownloadHier geht’s zum Fragebogen für Eigentümer in Wicklesgreuth
(externer Link auf www.fragebogen-klimaquartier-wicklesgreuth.de)


10.06.2021

Projektstart | Integriertes Quartierskonzept „Wicklesgreuth“

Die Gemeinde Petersaurach lässt ab sofort ein von der KfW gefördertes, integriertes Quartierskonzept für das Quartier Wicklesgreuth erstellen. Im Juni wird das Team der DSK GmbH, Projekt- und Stadtentwickler mit Sitz in Wiesbaden und Regionalbüro in Nürnberg, mit der Analyse und Erarbeitung des Konzeptes beginnen. Ziel soll es sein, Einsparpotenziale im energetischen Bereich aufzuzeigen und darauf basierende, passgenaue Maßnahmen abzuleiten, um eine Reduzierung klimaschädlicher CO2-Emissionen und eine Steigerung der Energieeffizienz sowie der Lebensqualität im Quartier zu erreichen. Das Konzept soll bis Anfang nächsten Jahres fertiggestellt werden.

Bereits im Juni wird eine Eigentümerbefragung (per Fragebogen) durchgeführt werden, um die energetische Situation sowie Bedarfe der Wohngebäude im Quartier besser kennenzulernen. Die Fragebögen richten sich an alle EigentümerInnen im Untersuchungsgebiets und werden von der Gemeindeverwaltung in den kommenden Wochen per Post versendet werden. Zudem wird es auch die Möglichkeit geben, den Fragebogen bequem online auszufüllen.

DownloadVollständige Ankündigung (PDF, 200KB)
Covid

Neue Öffnungszeiten im Rathaus ab 1. Juli 2021

Aufgrund der momentan niedrigen Coronainfektionszahlen wird das Rathaus ab dem 01.07.2021 für den Publikumsverkehr eingeschränkt geöffnet. Bei wieder steigenden Inzidenzwerten behält sich die Gemeinde Petersaurach vor, den Zutritt ins Rathaus durch Terminvereinbarungen zu regeln.

Verhaltensregeln im Rathaus:

Bitte beachten Sie die im Rathaus geltenden Verhaltensregel.


1. Die Eingangstür des Rathauses ist ab dem 01.07.2021 wieder zu den oben genannten Zeiten geöffnet. Die Klingel braucht nicht mehr betätigt zu werden.
2. Beim Aufenthalt im Rathaus ist eine Schutzmaske (kein Halstuch oder Schal) zu tragen.
3. Bitte beachten Sie das allgemeine Abstandsgebot (1,5 m).
4. Eine Anmeldung im Bürgerbüro ist für sämtliche Belange zwingend erforderlich.
5. Bitte folgen Sie den Schildern und Bodenmarkierungen in unser Bürgerbüro.
6. Bitte beachten Sie hierbei die maximal zulässige Personenzahl im Bürgerbüro und im Eingangsbereich des Rathauses.
7. Sofern alle Warteplätze im Bürgerbüro und im Eingangsbereich belegt sind, bitte wir Sie vor dem Rathaus zu warten, bis ein Warteplatz für Sie frei wird.
8. Die Zwischentür zur übrigen Rathausverwaltung bleibt bis auf Weiteres verschlossen und wird erst nach Anmeldung im Bürgerbüro geöffnet.
9. Wir bitten dringend, den Anweisungen des Rathauspersonals Folge zu leisten.

Bitte helfen Sie mit, sich selbst und andere zu schützen. Bleiben Sie gesund.

Bitte nutzen Sie trotzdem vorrangig unser Onlineangebot
LinkOnlineservice


Terminvereinbarungen weiterhin von Vorteil:


Die Verwaltung konnte während der letzten Monate feststellen, dass Terminvereinbarungen von beiderseitigem Vorteil sind. Grundsätzlich ist ab dem 01.07.2021 keine Terminvereinbarung mehr erforderlich, aber dennoch von Vorteil.
Eine vorherige Kontaktaufnahme mit dem für Sie zuständigen Mitarbeiter erleichtert die anschließende Bearbeitung Ihres Anliegens. So können bereits im Vorfeld wichtige Informationen ausgetauscht werden (z.B. welche Unterlagen benötigt werden).
Die Vereinbarung eines Termins bietet den Vorzug, dass sich der für Sie zuständige Mitarbeiter ausschließlich Ihrem Anliegen widmen kann. Somit kann sichergestellt werden, dass sich der Mitarbeiter in seinem Büro befindet und nicht z.B. im Homeoffice tätig ist oder anderweitig Termine wahrnimmt.


Weitere Informationen rund um Covid-19 finden Sie auch auf der Internetseite des LinkLandratsamts Ansbach.

Alarm

Testzentrum Petersaurach

Die Praeventicus-Apotheke bietet in ihren Räumlichkeiten in Petersaurach  unter der Woche mit Terminvergabe kostenlose Schelltests an.
LinkPraeventicus-Apotheke


Zusätzlich bietet die Praeventicus-Apotheke nun auch am Wochenende kostenlose Schnelltests ohne Terminvereinbarung an:

samstags von 10:00 bis 11:00 Uhr
sonntags von 10:00 bis 11:00 Uhr


Teststelle:
FFW Petersaurach, Willi-Kellermann-Straße 5, Petersaurach


Aus Infektionsgründen werden nur symptomfreie Personen getestet!

Wald

Integriertes Klimaschutzkonzept für den Landkreis Ansbach

Das Landratsamt Ansbach entwickelt derzeit unter dem Slogan „Heimat bewahren – Klimaschutz leben“ ein Integriertes Klimaschutzkonzept für den Landkreis Ansbach. Das Ziel des Klimaschutzkonzeptes ist, Maßnahmen und Projekte auf den Weg zu bringen sowie den Klimaschutz noch mehr als bisher im Landkreis Ansbach zu verankern.

Weitere Informationen sind auf der Internetseite
Linkwww.klimaschutz-landkreis-ansbach.de zu finden.  

Aus dem Gemeinderat


nächste Sitzungstermine

geplante Termine 2021 / 2022
Montag, 18.01.2021 Montag, 08.02.2021 Montag, 01.03.2021
Montag, 22.03.2021 Montag, 19.04.2021 Montag, 10.05.2021
Montag, 31.05.2021 Montag, 21.06.2021 Montag, 12.07.2021
Montag, 02.08.2021 Montag, 13.09.2021 Montag, 04.10.2021
Montag, 25.10.2021 Montag, 15.11.2021 Montag, 13.12.2021
Montag, 17.01.2022    

Bitte reichen Sie Ihre Bauanträge schriftlich und digital als PDF bis 10 Tage vor dem Sitzungstermin an bauamt@petersaurach.de ein, damit die Verwaltung die Pläne vorab prüfen kann.

Kurzmeldungen


Container

Einwurfzeiten für Altglas und Dosen nur werktags von 07:00 bis 19:00 Uhr!

Bitte achten Sie auf Sauberkeit rund um unsere Glas- und Dosencontainer. 

Der Versuch mit Gewalt Glasscheiben in die Container zu drücken endet mit vielen Scherben auf den Gehwegen! Vermeiden Sie dies bitte zur Sicherheit aller!

Alarm

Am Samstag, den 4. September 2021 zwischen 11.00 und 11.30 Uhr werden wieder die Feuerwehralarmsirenen im Rahmen der monatlichen Probealarmierung getestet.

Auch die Feueralarmsirene der Firma RKW wird mit ausgelöst.

 

eMedien

Ab sofort können Sie sich mit Ihrem Petersauracher Büchereiausweis kostenfrei elektronische Bücher und Zeitschriften auf Ihre eBookReader, PC`s, Notebooks, Smartphones und Tablets herunterladen. Viel Spaß beim Schmökern!

Linkweitere Informationen

Büchertausch

„Zum Wegwerfen viel zu schade“

In unserem Bürgerbüro gibt es ein Büchertauschregal Jeder kann kostenlos Bücher zum persönlichen Gebrauch herausnehmen und eigene hineinstellen.

 

Tagesordnung nächste Gemeinderatssitzung


Es findet am Montag, den 13. September 2021 ab 19:00 Uhr in der Turnhalle des Schulzentrums Petersaurach die nächste Sitzung des Gemeinderats statt.

Tagesordnung - öffentlicher Teil

  • 1. Bürgerfragestunde
  • 2. Aus der Verwaltung - Bericht des Bürgermeisters
  • 3. Bauanträge
    • 3.1. Bauantrag 2021/058 - Neubau einer Hackschnitzelheizung mit Hackschnitzellager - Fl.Nr. 112 und 112/2 der Gemarkung Petersaurach
    • 3.2. Bauantrag 2021/059 - Umbau und Nutzungsänderung der best. Scheune, im Teilbereich, zu einer Wohnung - Fl.Nr. 521 der Gemarkung Vestenberg
  • 4. Bauleitplanung Nachbargemeinden
    • 4.1. Bauleitplanung Markt Dietenhofen - 1. Änderung des Bebauungsplanes "Leonrod"
    • 4.2. Bauleitplanung Markt Dietenhofen - 9. Änderung des FNPs und 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 14a "Westlich der Neustädter Straße"
  • 5. Antrag auf Errichtung einer E-Ladesäule in Großhaslach, Bergstraße 7 - Firma On Charge GmbH
  • 6. Festlegung der Beleuchtungszeiten der Straßenbeleuchtung
  • 7. Bekanntgabe der Beschlüsse aus nichtöffentlicher Sitzung
  • 7.1. Vergabe Wasserrecht Zufahrt RKW Petersaurach
  • 7.2. Vergabe Wasserrecht Steinbach
  • 8. Genehmigung der letzten öffentlichen Sitzungsniederschrift
    • 8.1. Genehmigung der Niederschrift vom 02.08.2021 - öffentlicher Teil
  • 9. Bekanntgaben
  • 10. Anträge und Anfragen

Im Anschluss findet die nichtöffentliche Sitzung statt.

Unsere Partner

Allianz Komma

Kommunale Allianz

Lebenshilfe Ansbach

Lebenshilfe Ansbach

Komma

Bündnis Familie

Sonstiges

Ratsinformationssystem

Informa­tions­system

Sonne

Ferien­spaß 2021

Förderprogramm

Förder­programm

Kontakt


Gemeinde Petersaurach
Hauptstraße 29
91580 Petersaurach
Telefon +49 (0)9872 / 97 98 0

   Mail ans Rathaus
   Mitarbeiter der Gemeinde
QR-Code